Youtuber Logan Paul und KSI liefern sich den Boxkampf des Jahres!

Beide sind jung, erfolgreich - und haben Millionen Abonnenten auf Youtube: Logan Paul und KSI. Doch wer kann mehr Schläge einstecken?

logan paul ksi
Foto: Instagram/ ksi

Am 25. August kämpfen die beiden um den Titel "Youtube Box Champion". Besonders Logan Paul sorgte Anfang des Jahres für Schlagzeilen, weil er sich auf seinem Kanal über einen Selbstmörder lustig machte. Trotzdem ist er mit fast 20 Millionen Abonnenten einer der erfolgreichsten amerikanischen Youtuber. Sein Kontrahent KSI (fast 9 Millionen Abonnenten) wurde durchs FIFA-Spielen berühmt. 

 

"Das größte Event der Internetgeschichte"

Nachdem KSI bereits vor einigen Monaten gegen Erzfeind Joe Weller in den Boxring stieg, forderte er "einen der Paul" raus. Nach wochenlangem Hin und Her wurde der Kampf dann endlich bestätigt. Bis zu 21.000 Zuschauer können das Event in der Manchester Arena live mitverfolgen. Außerdem soll der Kampf per Livestream auf Youtube übertragen werden. "Das wird das größte Event der Internetgeschichte", kündigt Logan bereits auf seinem Kanal an.

Dieter Bohlen: Sein Sohn ist ein Youtube-Star!
 

Dieter Bohlen: Sein Sohn ist ein Youtube-Star!

 

Mega-Zoff auf einer Pressekonferenz

Offensichtlich können die Streithähne die Wartezeit bis zum 25. August gar nicht mehr abwarten. Auf einer Pressekonferenz gingen die beiden schon vorher aufeinander los. Als KSI seinen Kontrahenten Logan mit blonder Perücke nachäffte, riss er ihm wutentbrannt die Haare vom Kopf. Und das war erst der Anfang des wilden Schlagabtauschs. "Wie hat dein Vater es eigentlich geschafft, gleich zwei strunzdumme Kinder auf die Welt zu bringen? Was ist falsch mit seinem Sperma?", schrie KSI in die Menge. Als er dann noch Logans Freundin Chloe Bennet erwähnte, fing die ganze Masse an "sie ist eine Schlampe" zu singen. Zu viel für Logan. Er schmiss das Mikro auf den Boden - und verließ die Bühne.

Ob der Boxkampf wohl auch so deutlich ausgehen wird?