ZDF-"Fernsehgarten": Andrea Kiewel sorgt wieder für Shitstorm!

Erst nein Nackt-Skandal, dann Schummelvorwürfe im „Fernsehgarten“ und nun gibt es erneut heftige Kritik an Andrea Kiewel – die Moderatorin kommt einfach nicht zur Ruhe!

Andrea Kiewel nach Nackt-Skandal! Jetzt verliert sie alle Hemmungen!
Foto: Getty Images

Der ZDF-„Fernsehgarten“ ist derzeit on Tour. Die zweite Folge der Unterhaltungsshow lief am vergangenen Sonntag. Und natürlich hatten die User beim Kurznachrichtendienst Twitter auch diesmal wieder auszusetzen. Nur wenige Sekunden nach dem Show-Start im ZDF gab es schon die erste Kritik.

 

Die Twitter-User lästern

Ein User stört sich schon an der Begrüßung von Andrea Kiewel: "'Guten Morgen' - wenn man bei Aufzeichnung auch nicht wusste, wann man den Quatsch senden will.“

 

Von den Lichteffekten bis hin zur Moderation von Andrea Kiewel – wenn der „Fernsehgarten“ läuft, schläft die Twitter-Gemeinde nie. Dafür aber offenbar die Zuschauer vor Ort: "Das Publikum wirkt heute gelangweilt. Gab es diesmal keinen Alkohol?", stellt ein Follower fest.

Andrea Kiewel: Schmeißt sie jetzt alles hin?
 

Andrea Kiewel: Drama hinter den Kulissen - sie steht am Abgrund

Andrea Kiewel scheint außerdem etwas gegen Linkshänder zu haben. „Du bist Linkshänder“, fragte sie Koch Franz Schned, der in der Sendung eine Ostseegarnele zubereiten wollte. Dann fragte sie noch: „Wie kann das denn passieren?“. Ein User meinte dazu: "#kiwi hat einen Linkshänder gesehen. Bis dahin dachte sie, dass die auf den Scheiterhaufen müssen!"

Egal, was im „Fernsehgarten“ passiert oder was Andrea Kiewel macht. Auf die Twitter-Gemeinde kann sich die Moderation zu 100 Prozent verlassen, wenn die Show läuft.