Zickenkrieg in HollywoodDie Läster-Attacken der Stars

InTouch Redaktion

Zickenkrieg in HollywoodDie Läster-Attacken der Stars - Bild 3

Ja, auch unter Männern kann es Zicken-Zoff geben. Justin Timberlake (31) lästerte über seinen Sänger-Kollegen John Mayer (34): "Der klingt wie ein Kind von Macy Gray und Smokey, dem Bären! John verdreht sein Gesicht beim Singen immer so, als würde seine Zunge im wahrsten Sinne des Wortes die Kontrolle übernehmen."

Gar nicht nett, Justin! Dabei verriet John Mayer mal, der "LoveStoned"-Sänger sei sein großes Vorbild.

  • 3
  •  / 
  • 15
Übersicht
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken