Zooey Deschanel: "Jess ist eine Spätzünderin!"

InTouch Redaktion

Sie ist eine der süßesten Schauspielerinnen, die zurzeit im TV zu sehen sind. Zooey Deschanel (33) hat sich mit "New Girl" in unsere Herzen gespielt.

Zooey Deschanel: "Jess ist eine Spätzünderin."
Foto: Getty Images

"Jess" ist süß, ein bisschen tollpatschig und umso liebenswerter. Zum DVD-Start der zweiten Staffel der Erfolgs-Sitcom am 29.11.2013 hatte InTouch die Gelegenheit, mit Zooey Deschanel zu plaudern.

"Mir persönlich gefällt diese Staffel besser als die erste. Sie zu drehen, war das Lustigste, was ich jemals getan habe", berichtet Zooey.

Auf die Frage, warum sie das so empfinde hat die 33-Jährige schnell eine Antwort parat.

"Es ist immer witzig, wenn die Eltern des Serien-Charakters auftauchen. Und ich bin wirklich happy, dass Jamie Lee Curtis meine Mutter spielt und Rob Reiner meinen Vater. Jamie ist sehr offen und redet viel, während Rob einen sarkastischen, trockenen Humor besitzt. Man erkennt sofort, weshalb Jess so ist, wie sie ist", sprudelt Zooey Deschanel los.

In der zweiten Staffel entwickelt sich "Jess" aber auch weiter...

"Sie ist eine Spätzünderin. Sie macht mit 30 Jahren das durch, was andere schon während des Studiums erlebt haben. Ich will nicht gerade behaupten, dass sie sich in fremden Betten austobt. Aber sie datet ganz schön viel", berichtet die Schauspielerin.

Und kommt dennoch im Laufe der Staffel mit ihrem Mitbewohner Nick zusammen.

"Ja, aber bei modernen Romanzen läu-ten am Ende nicht zwangsläufig die Hochzeitsglocken. Oft gibt es noch eine Geschichte "danach" zu erzählen. Es gibt also genug Möglichkeiten, warum es mit den beiden doch nicht klappt...", so Zooey.

Wenn aus Freunden ein Paar wird, birgt das nicht selten ein gewisses Risiko. Das empfindet auch Zooey Deschanel so.

"Absolut! Es besteht schließlich immer die Gefahr, dass man sich trennt und dann zu verletzt ist, um weiterhin miteinander befreundet sein zu können."

Wenn Zooey Deschanel nicht Schauspielerin geworden wäre, hätte sie heutzutage vermutlich die Musik zu ihrer Hauptkarriere gemacht.

"Naja, ich habe ja noch eine zweite Karriere als Musikerin. Ich habe eine kleine Indie-Band. Es gibt vieles, das mich glücklich machen würde, wäre ich nicht beim Fernsehen", erklärt Zooey Deschanel.

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken