Zur Strafe: Mutter badet ihre Kinder in kochendem Wasser!

Die Geschichte ist unglaublich! Wie nun berichtet wird, badete eine Mutter ihre Kinder zur Strafe in kochendem Wasser...

Zur Strafe: Mutter badet ihre Kinder in kochendem Wasser!
Foto: iStock

Einfach nur schrecklich. Im US-Bundesstaat Alabama ereignete sich eine absolute Horror-Tat. Eine 25-jährige badete ihre zweijährige Tochter und ihren fünfjährigen Sohn im kochenden Wasser, um sie zu bestrafen.

Die Schlange biss dem Mann in den Penis
 

Toiletten-Schreck: Python beißt Mann in den Penis

 

Kinder werden in Badewanne mit kochendem Wasser gesetzt

Nachdem die zwei Kinder beim Toben das Bett ihrer Mutter kaputt gemacht haben sollen, brannten bei der jungen Frau alle Sicherungen durch. Sie setzte ihre Kinder kurzerhand in eine Badewanne mit kochendem Wasser, um sie zu bestrafen. Das Ergebnis: Beide Kinder wurden mit schwersten Verbrennungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Das kleine Mädchen musste sich sogar einer Hauttransplantation unterziehen und musste künstlich beatmet werden. 

 
 

Kamen die Kinder zurück zu Mutter?

Wie "Daily Mail" berichtet, soll die zweijährige nach der Tat bei ihrer Großmutter leben. Der fünfjährige wurde an eine Pflegefamilie vermittelt. Die junge Mutter muss sich nun für ihre Taten vor Gericht verantworten.