Wird Joko Winterscheidt beim "Duell um die Welt" eine andere Frau als seine Lisa heiraten?

Joko gegen Klaas: Betrügt Joko Winterscheidt seine Freundin?

29.11.2013 > 00:00

© Andreas Rentz / Getty Images

Am Samstag, 30. November, duellieren sich Joko und Klaas wieder um die Welt. Joko Winterscheidt macht dabei einen Ausflug nach Las Vegas, wo eine besonders romantische Aufgabe auf ihn wartet.

Klaas Heufer-Umlauf verlangt nämlich von Joko, sich eine Frau zu suchen und zu heiraten! Was sich schön anhört, ist für den leidgeprüften Joko Winterscheidt alles andere als ein Zuckerschlecken. Er soll sich eine Frau suchen und mit ihr offiziell den Bund der Ehe eingehen. Eine Heirat in Las Vegas ist auch in Deutschland gültig.

In Deutschland gibt es dann zwei Probleme für Joko Winterscheidt: Er muss sich wieder scheiden lassen, unzählige Behördenwege inklusive. Und er muss die Sache seiner Freundin erklären!

Denn der "Joko & Klaas"-Star hat hierzulande eine Freundin, und das schon lange. Seit 2005 ist er mit Lisa zusammen. Mit ihr hat Joko Winterscheidt eine Tochter. Mila-Marie kam 2012 zur Welt und ist sein ganzes Glück. Inzwischen planen die beiden sogar schon ein zweites Baby.

Welche Herausforderung eine Hochzeit für Joko Winterscheidt wäre, weiß auch sein bester Freund Klaas Heufer-Umlauf. Der ist selbst in einer Beziehung mit der österreichischen Moderatorin Doris Golpashin. Im April haben Klaas Heufer-Umlauf und Doris Golpashin ebenfalls Nachwuchs bekommen.

Gerade deshalb hat sich Klaas diese Aufgabe wohl für seinen Gegner im "Duell um die Welt" ausgesucht. Ob Joko Winterscheidt wirklich diesen Zoff mit seiner Freundin riskieren wird, oder ob er ohnehin keine Frau finden, die ihn heiraten möchte, zeigt ProSieben morgen Samstag, 30. November, um 20.15 Uhr bei "Joko gegen Klaas - Duell um die Welt".

TAGS:
Lieblinge der Redaktion