intouch wird geladen...

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 1
(1/12) Getty Images

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 1

Carly Rae Jepsen, Susan Boyle oder "One Direction" - so unterschiedlich sie und ihre Musik auch sein mögen, sie haben doch eine Gemeinsamkeit. Ihre Karrieren begannen mit der Teilnahme an einer Castingshow.

Während sich in Deutschland nicht einmal die Gewinner einer Castingshow auf lange Sicht erfolgreich im Musikgeschäft durchsetzen konnten, gelang dies jedoch vielen Zweit- oder Drittplatzierten in England oder den USA.

Hier sind die erfolgreichen Teilnehmer einer Castingshow >>>

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 2
(2/12) Getty Images

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 2

Die Kanadierin Carly Rae Jepsen (27) hat ihren internationalen Durchbruch zwar einem Tweet ihres Landsmannes Justin Bieber (18) zu verdanken, ihre Karriere begann aber mit der Teilnahme an der fünften Staffel von "Canadian Idol". Nachdem sie die Castingshow als Drittplatzierte verließ, startete sie ihre Solo-Karriere.

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 3
(3/12) GettyImages

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 3

Die Jungs Niall Horan, Zayn Malik, Liam Payne, Harry Styles und Louis Tomlinson alias "One Direction" sind momentan die wohl angesagteste Teenie-Band. Eigentlich nahmen alle fünf Mitglieder als Einzelkandidaten an der britischen Ausgabe von "The X Factor" teil. Sie beschlossen sich zu einer Band zusammenzuschließen, nachdem ihnen Gastjurorin Nicole Scherzinger dazu riet. Am Ende belegten sie den dritten Platz und unterschrieben im Nachhinein einen Plattenvertrag bei Sony Music.

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 4
(4/12) Getty Images

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 4

Kelly Clarkson (30) ist die Vorreiterin aller Castingshow-Gewinner. Sie gewann 2002 die erste Staffel von "American Idol" und legte danach eine Bilderbuchkarriere hin. Mittlerweile ist sie zweifache Grammy-Preisträgerin und verkaufte bislang mehr als 24 Millionen Alben und 39 Millionen Singles. Damit gilt Kelly Clarkson bis heute als erfolgreichste Teilnehmerin einer Castingshow.

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 5
(5/12) Getty Images

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 5

Ihr Kollege Adam Lambert (30) belegte sieben Jahre später den zweiten Platz bei "American Idol". Adam Lambert konnte bislang über 5,4 Millionen Tonträger verkaufen und stand 2012 gemeinsam mit der Band "Queen" für mehrere Konzerte auf der Bühne.

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 6
(6/12) Getty Images

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 6

Die Engländerin Leona Lewis (27) ging 2006 als Siegerin der dritten Staffel von "The X Factor" hervor. Ein Jahr später erreichte sie sowohl mit der Single "Bleeding Love" als auch mit ihrem Debütalbum "Spirit" internationale Nummer-eins-Hits. Im Oktober 2012 erschien ihr drittes Album "Glassheart".

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 7
(7/12) Getty Images

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 7

Paul Potts (42) ist Castingsshow-Wiederholungstäter. Der britische Tenor nahm bereits 1999 an der Castingshow "My Kind of Music" teil und gewann 8000 Pfund, mit denen er sich den Gesangsunterricht an norditalienischen Opernschulen finanzierte.

Diese Investition lohnte sich... Im Jahr 2007 nahm Paul Potts an der Castingshow "Britain's Got Talent" teil und begeisterte nicht nur das britische Publikum, sondern auch Millionen Youtube-Nutzer. Er gewann den Wettbewerb und erhielt neben einer Gewinnsumme von 100.000 Pfund auch einen Plattenvertrag in Höhe von einer Million Pfund. Allein in Deutschland verkaufte er 3,5 Millionen Platten.

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 8
(8/12) GettyImages

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 8

Auch Carrie Underwood (30) ist eine Gewinnerin der US-Castingshow "American Idol". Nach ihrem Sieg im Jahr 2005 wechselte sie in die Country-Musik, was sie noch populärer machte. Sie wurde 2007 als "Best New Artist" für den Grammy nominiert und konnte ihn in dieser Kategorie als auch für die "Best Female Vocal Performance" für den Song "Take the Wheel" gewinnen. Sie war die erste "American Idol"-Gewinnerin, die für einen Grammy in der "Best New Artist"-Kategorie nominiert wurde.

In den folgenden Jahren gewann Carrie Underwood weitere drei Grammys. Allein im Zeitraum von Juni 2008 bis Mai 2009 verdiente die 30-Jährige laut "Forbes Magazine" 14 Millionen US-Dollar.

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 9
(9/12) Universal

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 9

Die "No Angels" sind die erste deutsche Castingshow-Band. Sie ging 2000 aus der ersten Staffel "Popstars" hervor und galt mit über fünf Millionen verkauften Platten und vier Nummer-eins-Singles in den deutschen Media Control Charts bis zu ihrer vorläufigen Trennung im Dezember 2003 als die erfolgreichste Girlgroup Kontinentaleuropas. Im Jahr 2007 starteten vier von ursprünglich fünf Gründungsmitglieder einen Comeback-Versuch. Sie konnten mit dem Album "Destiny" allerdings nicht an vergangene Erfolge anknüpfen.

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 10
(10/12) Getty Images

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 10

Susan Boyle (51) legte eine ähnliche Karriere wie Paul Potts hin, was ihr den Spitznamen "Paula Potts" einbrachte. Mit ihrem Auftritt in der dritten Staffel von "Britain's Got Talent" wurde sie weltweit bekannt und belegte letztendlich den zweiten Platz. Sie veröffentlichte bis jetzt vier Alben und war für zwei Grammys nominiert.

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 11
(11/12) Getty Images

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 11

Gareth Gates (28) startete seine Karriere mir der Teilnahme an der ersten britischen Staffel von "Pop Idol", bei der er den zweiten Platz belegte. Besonders im asiatischen Raum konnte er große Erfolge feiern. Mittlerweile ist er erfolgreicher Musical-Darsteller und war unter anderem in den Stücken "Joseph and the Amazing Technicolour Dreamcoat" und "Les Misérables" zu sehen.

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 12
(12/12) Getty Images

Castingshows - International erfolgreiche Teilnehmer - Bild 12

Will Young (33), der 2002 gegen Gareth Gates gewann, ist der erste Gewinner eines "Idols"-Formats überhaupt. Neben einer Reihe von Platin-Alben absolvierte Will Young mehrere erfolgreiche Tourneen, spielte in Filmen, im TV und in Theaterstücken mit und veröffentlichte zwei Bücher sowie im Oktober 2012 seine Autobiographie.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';