Die Beauty-Sünden der Stars: Diese Promis bereuen ihre Schönheits-OPs

Die Beauty-Sünden der Stars: Diese Promis bereuen ihre Schönheits-OPs - Bild 1

So jung, so glatt, so unecht...

In Hollywood gibt es langsam kaum noch jemanden, der sich nicht bereits für die Schönheit unters Messer gelegt hat. Viele Promis lassen sich schon als mit 20 kleine Makel oder Mini-Falten wegschnippeln oder -spritzen.

Leider ist das Ergebnis nicht immer eine Verbesserung. Starre Mimik oder Schlauchbootlippen - nach einem missglückten Beauty-Eingriff lassen Spott und Häme nicht lange auf sich warten.

Während manche Promis in Sachen Beauty-OPs ziemlich beratungsresistent zu sein scheinen, bereuen andere ihren Schnippel-Wahn zutiefst. Nicole Kidman, Teri Hatcher & Co. schwören, sich niiie wieder in die Hände eines Schönheitschirurgen zu begeben.

Wir haben mal geschaut, welcher Promi sich mit einer Schönheits-OP definitiv KEINEN Gefallen getan hat.

Hier sind die Beauty-Sünden der Stars >>

  • 1
  •  / 
  • 13
Übersicht