intouch wird geladen...

Prinz Harry: Erschütternde Gefühls-Beichte!

Huch, so offen kennt man Prinz Harry ja gar nicht! In einer unerwarteten Beichte lässt der Royal seinen Gefühlen nun freien Lauf...

Wie Prinz Harry erklärte, möchte er durch die Anklage seine Frau Meghan schützen. Der Hintergrund: Harry habe einfach genug davon, dass Meghan ständig in der Öffentlichkeit in ein schlechtes Licht gerückt und keine Rücksicht auf ihre Privatsphäre genommen wird. Ein privater Brief von Meghan an ihren Vater, der in der "Mail on Sunday" veröffentlicht wurde, brachte bei den beiden das Fass zum Überlaufen. Wie sehr Harry das alles jedoch mitnimmt, erklärt er nun in einem ehrlichen Statement...

Harry ist verletzt

Laut "VOX" erklärt Harry über die Schlagzeilen, die durch den Brief von Meghan an ihren Vater in der Öffentlichkeit kursieren: "Diese unerbittliche Propaganda trifft Menschen, insbesondere, wenn sie wissentlich falsch und böswillig ist. Und obwohl wir weiterhin stark sind (...), kann ich nicht beschreiben, wie schmerzhaft es für uns war." Ehrliche Worte, die tiefe Einblicke in Harrys Innerstes geben. Ob das Paar diese Hürde wohl meistern wird?

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';