Adam Levine: Steigt er für seinen Babywunsch bei "The Voice" aus?

Seit 2011 ist Adam Levine fester Bestandteil der „The Voice of America“-Jury. Der „Maroon 5“-Sänger konnte die TV-Show als Coach mit einem seiner Schützlinge bereits gewinnen und gilt als echter Zuschauermagnet.

Adam Levine The Voice Baby
Er möchte unbedingt eine Familie mit seiner Frau Behati Prinsloo gründen Instagram / Adam Levine

Doch nun will der smarte Musiker seinen roten Jurystuhl verlassen!

Das behauptet „Life & Style“ und beruft sich auf Aussagen eines Vertrauten. Demnach will er bei „The Voice“ aussteigen, um sich einem anderen Projekt zu widmen, nämlich der Familiengründung! Dass Adam Levine und seine Ehefrau Behati Prinsloo sich ein Baby wünschen, hat der 36-Jährige bereits in früheren Interviews verraten.

Adam Levine The Voice Baby
Mit seinen Jury-Kollegen Blake Shelton und Gwen Stefani versteht sich der "Maroon 5"-Star besonders gut Instagram / Adam Levine

Nun scheint sein Wunsch nach Nachwuchs so groß zu sein, dass er seine TV-Karriere vorerst hinten anstellt, um sich ganz der Familienplanung zu widmen. Auch wenn sein Ausstieg bei der US-Version von „The Voice“ für viele Fans und auch die anderen Coaches ein herber Verlust wäre, so können sie Adams Gründe sicher nachvollziehen. Denn mal ehrlich, wer wartet nicht auf die ersten Babyfotos dieses süßen Traumpaares?

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';