Annemarie Carpendale & Wayne Carpendale: Streit und Krach - Jetzt packt Annemarie aus

Huch, so kennen wir Annemarie Carpendale und Wayne Carpendale ja gar nicht! Obwohl die beiden so glücklich miteinander wirken, gibt Annemarie nun einen überraschenden Einblick in ihr Eheleben...

Annemarie und Wayne Carpendale
Foto: imago/Lakomskix/Eibner

Annemarie und Wayne Carpendale sind DAS Traumpaar schlechthin! So krönten sie auch ihre Liebe durch die Geburt ihres mittlerweile dreijährigen Sohnes Mads. Doch wie Annemarie nun berichtet, fliegen bei ihr und Wayne auch manchmal ganz schön die Fetzen...

Annemarie bricht ihr Schweigen

"Ja, also bei uns kracht es viel, aber das brauchen wir auch. Also so eine Flatline-Beziehung wäre jetzt nicht mein Ding und auch nicht Waynes. Ich nenne ihn ja liebevoll 'meine Drama-Queen'", offenbart Annemarie nun bei "Volle Kanne - Service täglich". Sie ergänzt: "Also er braucht auch so ein bisschen diese Action, sag ich jetzt mal, Höhen und Tiefen, und die leben wir auch. Und beim Hausbau ist es natürlich schon mal vorprogrammiert." Das die beiden dadurch jedoch in eine existentielle Krise geraten, ist eher unwahrscheinlich. So fügt Annemarie abschließend hinzu: "Ich brauche schon Kontra tatsächlich. Ich glaube, so für immer jemand, der sagt Ja und Amen und 'Ja, meine Maus' und mir das Frühstück jeden Tag ans Bett bringt, das macht meiner eher nicht. So was, das ist ja auf Dauer irgendwie langweilig, oder?" Die Fans der beiden können also unbesorgt sein, von einer Ehekrise kann bei den beiden, trotz Zoff, nicht die Rede sein...

Unsere Stars sind mächtig stolz auf ihren zuckersüßen Nachwuchs...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.