Bachelor 2018: Hatte Daniel Völz ungeschützten Sex?

InTouch Redaktion
Daniel Völz: So viel Gage verdient der Bachelor 2018!
Foto: MG RTL

So ran ging bisher noch kein Bachelor! Daniel Völz lässt in der aktuellen Staffel der Kuppelshow bei den Ladys nichts anbrennen.

Daniel Völz hat nicht nur mehrere Kandidatinnen geknuscht, sondern ist den Girls wohl auch im Bett näher gekommen. Für den Fall der Fälle gibt es am Set Kondome – diese wurden nicht verwendet, Sex soll es aber angeblich trotzdem gegeben haben.

 

Ex-Kandidatin Erika Dorodnova packt aus

Daniel Völz soll mit einigen Kandidatinnen nämlich ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt haben. Vorjahres-Finalistin Erika Dorodnova steht offenbar mit einigen Single-Damen der aktuellen Staffel in Kontakt und hat Unglaubliches gehört. "Ich hab gehört, das soll alles ohne Gummi gewesen sein! Aber das hab ich nur gehört, ich weiß nicht, ob das stimmt!", sagt sie 26-Jährige gegenüber „Promiflash“.

Oha! Hat Daniel Völz wirklich keinen Safer Sex mit den Girls gehabt und würden sie ein so hohes Risiko eingehen? Geschlechtskrankheiten können schließlich jeden treffen.  Bisher haben sich Daniel Völz und auch die Kandidatinnen noch nicht dazu geäußert…

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken