Bauer Gerald und Anna: Trauriger Abschied! Sie sagt Lebewohl!

Wie traurig! In einer emotionalen Beichte lässt "Bauer sucht Frau"-Anna ihren Gefühlen nun freien Lauf und teilt mit ihren Fans einen traurigen Abschied...

Anna sehnt sich nach ihrer Heimat
Anna sehnt sich nach ihrer Heimat Foto: Instagram/@gerald_heiser
Auf Pinterest merken

Bei "Bauer sucht Frau" Gerald und seiner Anna kommt keine Langeweile auf. In der letzten Zeit teilte Anna immer wieder Schnappschüsse mit ihren Fans, die sie bei einem Road-Trip mit ihrem Gerald durch Polen zeigten. Doch jetzt das Traurige...

Anna reist mit Gerald durch Polen

In der Vergangenheit betonte Anna immer wieder, dass sie in ihrer Wahlheimat Namibia Heimweh nach Polen hat. Umso schöner somit, dass Gerald und Anna in den letzten Tagen bei deinem Road-Trip durch Annas Heimatland reisen durften. Die Zeit ging bloß leider viel zu schnell vorbei. So meldet sich Anna nun mit emotionalen Zeilen bei ihren treuen Followers zu Wort.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Anna muss Lebewohl sagen

"Gestern war der letzte Tag unseres Roadtrips durch meine Heimat Polen. Wir hatten eine schöne Zeit mit vielen spannenden sowie emotionalen Erlebnissen! Die Reise endete für uns in einer Stadt, zu der ich eine ganz besondere Beziehung habe - in Danzig. Ich bin in Danzig groß geworden. Aber ich liebe Gdańsk nicht nur aus diesem Grund!"

Anna fügt hinzu: "Die Schönheit dieser alten Hafenstadt begeistert mich immer wieder aufs Neue! Ich liebe es, in den alten Gassen spazieren zu gehen, die alten Gebäude zu bewundern und zum tausendsten Mal die Geschichte der Stadt zu hören, denn diese ist mehr als spannend! Aber Danzig ist mehr als nur die Altstadt," heißt es unter einem süßen Pärchen-Schnappschuss der beiden. Ein Glück, dass Anna und Gerald, laut ihres Posts, scheinbar noch ein paar Tage bei Annas Eltern in Polen verbringen, sodass sie ihren Road-Trip in aller Ruhe Revue passieren lassen können...