Cora Schumacher: Also doch! Unter diesen Umständen, legt sie ihren Nachnamen ab

Cora Schumacher hieß früher Brinkmann mit Nachnamen. Seit ihrer Hochzeit mit Ralf Schumacher trägt sie seinen berühmten Nachnamen - auch noch 9 Jahre nach der Scheidung. Jetzt verrät sie, dass sie ihren Nachnamen nur aus einem einzigen Grund ablegen würde...

Cora Schumacher
Cora Schumacher würde nur aus einem Grund ihren berühmten Nachnamen ablegen Foto: IMAGO / Sven Simon
Auf Pinterest merken

Cora Schumacher (47) trägt seit 2001 den Namen ihres Ex-Mannes Ralf Schumacher (48). Auch nach ihrer Scheidung 2015 wollte die 47-Jährige den berühmten Nachnamen nicht ablegen - obwohl ihr ihr Ex eine beachtliche Summe dafür geboten haben soll. Jetzt verrät sie in einem Interview, was der einzige Grund wäre, wieso sie ihre Nachnamen ändern würde!

Cora Schumacher: Eine Hochzeit würde alles ändern

Aus "Sturheit" habe sie damals das Angebot ihres Ex' nicht angenommen. Cora wollte ihren berühmten Nachnamen "nutzen". Doch der Name "Schumacher" hat auch seine Schattenseiten, wie Cora gegenüber "Bild" erzählt: "Der Untertitel 'Ex von ...' nervt mich. Ich möchte als die Cora gesehen werden, die ich bin", und erklärt weiter, dass ihr Leben mit dem Nachnamen "nicht immer einfach" war. "Die Erwartungshaltung ist groß, und es herrscht großer Druck, vor allem, weil es all die Vorurteile gibt."

Nicht zu vergessen: Ihr Sohn David. Auch er trägt den Namen Schumacher. Ein Aspekt, den sie als Mama sicherlich auch im Hinterkopf hatte.

Trotzdem würde sie ihren Nachnamen nur aus einem Grund ablegen: "Ich würde ja den Nachnamen ablegen, wenn ich wieder heirate. Dann packe ich den Nachnamen in den Kartoffelsack und gebe ihm den zurück. Bis dahin bleibt er", stellt Cora klar.

Ihr bekommt nicht genug von Promi-News? Dann schaut auch bei WhatsApp vorbei: Hier geht's zu unserem WhatsApp-Kanal!

So sehr hat sich Cora Schumacher im Laufe der Jahre verändert:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Quellen

IT7