Daniel Aminati: Heimliche Trennung von Freundin Anja!

InTouch Redaktion
Daniel Aminati: Heimliche Trennung von Freundin Anja!
Foto: Getty Images

Das ist aber keine schöne Nachricht. Daniel Aminati ist wieder Single, offenbar hat die Trennung von seiner Freundin Anja relativ still und heimlich stattgefunden. Doch nun hat der „taff“-Moderator „bunte.de“ gegenüber verraten, dass Anja die Beziehung beendet hat. Das Paar war über fünf Jahre zusammen, doch sie hielten ihre Liebe nahezu komplett aus der Öffentlichkeit raus. Lediglich ab und zu begleitete Anja ihren Freund auf Events und stellte sich somit auf dem roten Teppich dem Blitzlichtgewitter. Doch diese gemeinsamen Auftritte waren eher die Ausnahme. Auch in den sozialen Netzwerken hielt sich das Paar sehr zurück. Somit ist auch nicht bekannt, seit wann Anja und Daniel bereits getrennt sind und warum sie sich für eine Zukunft ohneeinander entschieden haben.

 

Daniel Amiati macht andere krass

Bleibt zu hoffen, dass den armen Daniel Aminati nun der Liebeskummer nicht allzu arg plagt. Zumindest hat er ja immer volles Programm und kann sich somit sicher gut ablenken. Nicht nur, dass er als Moderator bei „taff“ regelmäßig vor der Kamera steht, Daniel ist auch ein echter Fitnessfreak. Und er will natürlich nicht nur selbst topfit sein, sondern auch andere Menschen motivieren, regelmäßig zu trainieren und auf eine gesunde Ernährung zu achten. Mit seinem Programm „Mach dich krass“ will er Faulpelze von der Couch locken. Außerdem engagiert sich Daniel Aminati seit 2014 für die Tierschutzorganisation „Vier Pfoten“ und ist zusätzlich prominenter Pate bei der Aktion „Alle Kids sind VIPs“ der Bertelsmann Stiftung.