Der Bachelor 2018: Das passiert wirklich hinter den Kulissen!

InTouch Redaktion

Drama, Drama, Drama - den ganzen Tag nur Drama - geht das überhaupt? Oder ist das vielleicht inszeniert?

Daniel Völz Bachelor 2018
Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Was läuft eigentlich wirklich hinter den Kulissen von Deutschlands beliebtester Kuppelshow?

 

Bachelor 2018: Wie viel ist wirklich gestellt?

In der US-Serie "UnREAL" wird gezeigt, wie inszeniert, schockierend und manipulativ es in solcher Art TV-Formaten zugehen kann. Drogen, Sex und Intrigen bestimmen den Dreh-Alltag.

Doch das ist Gott sei Dank nur Fiktion und hat nicht wirklich viel mit der Realität zu tun, bestätigen Ex-Bachelor Sebastian Pannek und seine Auserwählte Clea-Lacy Juhn

Bachelor 2018: Alle News und Fakten zu Daniel Völz und den Kandidatinnen
 

Bachelor 2018: Alle News und Fakten zu Daniel Völz und den Kandidatinnen

"So ist es natürlich nicht, das ist drastisch dargestellt und so bei uns nicht gewesen!", dementiert der 31-Jährige gegenüber "Gala". "Uns wurde immer freigestellt, was wir sagen, was wir tun, oder welche Entscheidungen wir treffen."

Trotzdem hält der Ex-Bachelor die US-Serie nicht für vollkommen aus der Luft gegriffen und könnte sich vorstellen, dass das Format in den USA auch vielleicht etwas gescripteter abläuft. Zudem erinnern einige Charaktere der Serie das Bachelor-Pärchen an manche Leute aus dem Team ihres Bachelor-Drehs.

 

Bachelor 2018: In der Ladys-Villa ist es die Hölle

Aber bei so vielen Mädels auf einem Haufen ist das Drama natürlich auch vorprogrammiert - grade in der jetzigen Staffel sank das Niveau noch mal deutlich. Kandidatinnen werden als "Transe" bezeichnet, andere werden beschipft, sie sollen sich doch erstmal Brüste wachsen lassen. Ex-Kandidatin Melanie Müller weiß wie sich der Stress im Haus anfühlt: "Das eingesperrt sein zehrt an den Nerven, es ist die Hölle."

Außerdem geben einige Ex-Kandidatinnen zu, dass nicht unbedingt wenig dafür getan wird, dass es im Haus auch mal rund läuft. Isolation, die ständigen Kameras, Langeweile im Haus und natürlich der immer verfügbare Alkohol. "Die haben uns abgefüllt. Das macht die Mädels lockerer.", erzählt Janika Jäcke, Kandidatin aus der letzten Staffel, gegenüber der "Bunten".

Aber auch Bachelor Daniel trägt zu dem Zickenterror dieser Staffel nicht unwesentlich bei: bei seinem ständigen Geknutsche ist es auch fast kein Wunder, dass die Mädels ihre Krallen ausfahren...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken