DJ Antoine

DJ Antoine ist ein Schweizer House-DJ, der 2011 seinen großen Durchbruch hatte. Mit dem Remix von „Welcome to St. Tropez“ stürmte er die Charts und die Clubs.

 

Schon in jungen Jahren ein Unternehmer

Erfolg hatte Antoine Konrad, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, aber schon vorher. Im Alter von 20 Jahren eröffnete er seinen ersten Club in Basel, wo er natürlich auch selbst auflegte. Seine erste Single kam 1997und hieß „Sound of my life“, zwei Jahre später gründete er seine erste Plattenfirma.

In Deutschland hatte er den ersten Erfolg mit seiner Single „All We Need“, die drei Wochen in den deutschen Charts war. Erst mit „Welcome to St. Tropez“ wurde er aber einem breiten Publikum bekannt.

 

Job bei DSDS

Die Single machte ihn zum international erfolgreichsten Schweizer DJ der Welt und brachte ihm einen Job als DSDS-Juror ein. 2014 bewertete er bei der Castingshow mit Dieter Bohlen Nachwuchssänger.

Dort zeigte sich einmal mehr sein ausgefallener Look. DJ Antoine liebt ausgefallene Klamotten, Schuhe und Uhren. So extravagant wie seine Outfits ist auch sein Lebensstil. Mit seinem Sohn fliegt er im Privatjet um die Welt und bekennt sich offen dazu, dass er nicht in der Lage ist, monogame Beziehungen zu führen.