Drew Barrymore & Will Kopelman: Trennung nach 3 Jahren Ehe!

Vor drei Jahren schien ihr Glück perfekt: Drew Barrymore war schwanger, verlobt und stand kurz vor der Hochzeit mit dem Kunsthändler Will Kopelman. Doch nach dem Ja-Wort und einer weiteren Schwangerschaft folgt nun das Liebes-Aus!

Drew Barrymore Will Kopelman Trennung
Sie haben zwei gemeinsame Kinder
Foto: Gettyimages

Wie ein Vertrauter des Paares gegenüber „Star“ berichtet, seien die beiden bereits getrennt und leiten derzeit ihre Scheidung in die Wege. „Sie und Will streiten sich schon seit Monaten nur noch. Sie haben sogar eine Weile getrennt gelebt, um den endgültigen Bruch zu verhindern. Doch jetzt sind beide zu dem Schluss gekommen, dass eine Scheidung das Beste ist“, heißt es in dem Interview.

Für Drew Barrymore ist es bereits die dritte Ehe. Vor ihrer Beziehung mit Will Kopelmann waren die beiden für drei Jahre eng miteinander befreundet, dann wurde schließlich mehr daraus. Ihre Scheidung wollen die zweifachen Eltern friedlich regeln und sich das Sorgerecht für ihre Töchter Olive (3) und Frankie (1) teilen.

Über die Gründe, die zur Trennung geführt haben, wird bereits spekuliert. Angeblich sollen Drews extreme Stimmungsschwankungen die Ehe mit Will stark belastet haben. Außerdem soll sie im Bett zu fordernd gewesen sein, sodass es häufig zu Streit kam, wenn ihr Gatte seinen Mann nicht gestanden hat. 

Für die 40 jährige „3 Engel für Charlie“-Schauspielerin geht die Suche nach der großen Liebe also in eine neue Runde. Immerhin, ihre Filme endeten stets mit einem Happy End!