DSDS-Blondine Steffi Landerer: So hübsch sieht sie heute aus!

Es ist schon sechs Jahre her, dass Blondie Steffi Landerer Dieter Bohlen mit ihrer sexy, aber sympathischen Art bei DSDS überzeugte. Sie schaffte es damals sogar unter die besten 10.

Steffi Landerer: Damals Püppchen, heute Frau
Steffi Landerer: Damals Püppchen, heute Frau Foto: WENN

Doch auch wenn es nicht zum DSDS-Sieg gereicht hat: Steffi hat ihre ganz eigene Karriere hingelegt - und sich vor allem optisch verwandelt.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Steffi sorgte in den letzten Jahren mit einem Backstage-Bussi mit Justin Bieber bei "The Dome" für Gesprächsstoff, ergatterte eine Rolle bei "Berlin - Tag & Nacht", wo sie Blondine Sandy spielt und singt mittlerweile am Ballermann.

Und auch optisch hat sich Steffi gemacht. Bei DSDS wirkte sie in ihren kurzen Kleidchen gerne mal wie ein kleines, blondes Püppchen. Heute hat sie sich in eine wunderschöne junge Frau verwandelt, die auch mal auf Natürlichkeit setzt. Diesen Wandel finden auch ihre Fans ganz toll. "Hübsche Dame" und "Sieht klasse aus" kommentieren sie fleißig auf ihrer Facebookseite. Aber seht selbst: