intouch wird geladen...

Emma Watson ist scharf auf die Rolle in "Fifty Shades of Grey"

Es ist der derzeit begehrteste Job der Filmbranche - und alle wollen ihn haben: Für die Hauptrolle in der Verfilmung von "Fifty Shades of Grey" würde Hollywoods A-Liga einiges tun. Jetzt brachte sich auch Emma Watson (22) wieder ins Gespräch.

Jungs stehen nicht auf Emma Watsons kurze Haare
Jungs stehen nicht auf Emma Watsons kurze Haare GettyImages

Der "Harry Potter"-Star gilt als heiße Favoritin für die Rolle der Anastasia Steele aus dem erfolgreichen Erotik-Roman.

Gegenüber der britischen Zeitung "The Sun" erklärte Emma Watson jetzt: "Ich meine, wenn es eine interessante Charakterentwicklung und eine interessante Story gibt, dann würde ich es in Betracht ziehen - aber mir wurde noch nichts angeboten."

Die britische Schauspielerin war bereits vor einigen Wochen für die Rolle im Gespräch. Damals dementierte sie jedoch: "Ich habe das Buch nicht gelesen, ich habe kein Drehbuch gelesen, nichts."

Wenn Emma Watson die Rolle in der Erotik-Roman-Verfilmung annehmen sollte, müsste sie aber ihre Einstellung zu Filmküssen wahrscheinlich noch mal überdenken. Über ihre Rolle in "The Perk Of Being A Wallflower" sagte sie jetzt nämlich: "Es ist wirklich lustig, wenn ich den Film gucke, gibt es Dinge, die ich mir nicht ansehen kann. Ich kann die Kussszenen nicht sehen."

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';