Felicitas Woll: Trennung von Emrah Karacok

InTouch Redaktion

Aus & vorbei! Vier Jahre lang waren Schauspielerin Felicitas Woll und Emrah Karacok ein Paar - jetzt ist überraschend Schluss.

Felicitas Woll Trennung von  Emrah Karacok
Foto: WENN

Das bestätigte der "Mädchen, Mädchen"-Star jetzt auf dem 44. deutschen Filmball im Bayerischen Hof in München. 

 

Felicitas Woll: „Jeder Mensch hat einen Partner an seiner Seite. Und der geht auch wieder.“

Auf die Veranstaltung kam die Schauspielerin alleine. Gegenüber Gala verriet Felicitas Woll im Interview traurig. „Jeder Mensch hat einen Partner an seiner Seite. Und der geht auch wieder.“ Für die 37-Jährige eine traurige Zeit. Sie hatte nämlich im letzten Jahr noch ganz andere Pläne mit ihrem Freund.

 
 

Vor einem Jahr schwärmte Felicitas Woll noch von Nachwuchs

Felicitas Woll sprach nicht nur von einem Umzug nach München, um dem Informatiker näher zu sein. Sie hatte auch Nachwuchs nicht ausgeschlossen. Doch jetzt ist alles aus. „Ich bin noch nicht drüber hinweg! Erst einmal ist das ein großer Verlust. Wir wirkten nicht nur wie die perfekte Familie. Wir waren es auch – eine Zeit lang zumindest“, gesteht die Schauspielerin traurig.

Doch Felicitas lässt den Kopf nicht hängen. Auch wenn die Zeit sicherlich schwer für sie ist. Wenn sie auf dem roten Teppich ist, findet sie ihr Strahlen wieder. Ablenkung ist eben das beste Mittel gegen Liebeskummer...