Franz Beckenbauer: Leichtsinnig! Er setzt seine Gesundheit aufs Spiel

InTouch Redaktion
Mutet Franz Beckenbauer sich zu viel zu?
Foto: Getty Images

Eigentlich hat Franz Beckenbauer von seinem Körper schon längst eine direkte Warnung bekommen. Nach seiner Herz-Operation, bei der ihm mehrere Bypässe gelegt wurden, sollte der 72-Jährige eigentlich eine Pause einlegen. Trotzdem hetzt er von einem Termin zum nächsten. Mutet er sich da nicht zu viel zu?

 
 

Franz Beckenbauer gönnt sich keine Pause

Um kein Event zu verpassen, lässt Beckenbauer sich mit dem Helikopter zu seinen Terminen fliegen. Es muss immer schnell gehen! Ende Juli ließ er sich beispielsweise mit seiner Familie von München nach Bad Griesbach fliegen, um dort persönlich den Kanonenstart mit einem lauten Knall zu geben.

Zwischendurch ließ er sich sogar noch dazu hinreißen, sich zum Sommermärchen-Skandal zu äußern. Wird ihm der Stress nicht irgendwann zu viel? Besonders seine Kinder Joel (17) und Francesca (14) brauchen ihren Papa und wünschen sich sicherlich, dass er gut auf sich und seine Gesundheit achtet.