GNTM-Beauty Hana Nitsche und Sam Moorman Trennung nach einem Jahr Liebe!

InTouch Redaktion
GNTM-Beauty Hana Nitsche und Sam Moorman Trennung nach einem Jahr Liebe!
Foto: Hana Nitsche und Sam Moorman / Instagram

Ach wie schade. Hana Nitsche und ihr Freund Sam Moorman sind kein Paar mehr. Die Trennung liegt schon vier Wochen zurück, das neue Jahr startet die einstige GNTM-Kandidatin also als Single. Ein Jahr lang waren das Model und der Fitnesscoach zusammen, doch scheinbar hat der anstrengende Alltag ihre Liebe gesprengt. Hana Nitsche hat „Gala“ gegenüber verraten: „Ich bin wieder Single. Karriere und Männer passen scheinbar nicht so gut zusammen. Ich glaube, die verkraften mich nicht. Ich brauche jemanden, der die Geduld und das Verständnis für meinen Job hat. Außerdem muss er eigene Ziele vor Augen haben, mit sich selbst im Reinen sein. Und mir vertrauen, wenn ich unterwegs bin und arbeite.“ Die Trennung von Hana Nitsche und Sam Moorman hatte sich schon vor einigen Wochen angedeutet, Hana verriet bereits im Herbst 2016 bei einem Event „inTouch“ Online gegenüber: „Momentan bin ich auch sehr mit meiner Karriere beschäftigt. Das ist schon immer ein Beziehungskiller. Hoffentlich macht er das mit! Wir vermissen uns gegenseitig, aber bisher war er sehr unterstützend. Er ist ein toller Mann, mit dem ich mir Familie vorstellen könnte. Momentan geht aber die Karriere vor. In New York ist aber auch nicht ideal für Kinder.“

 
 

Hana Nitsche ist wieder Single

Nun hat sich ihre Prophezeiung tatsächlich erfüllt, die große Liebe musste der Karriere weichen. Aber vielleicht hat es Sam Moorman auch einfach nicht gefallen, dass Hana Nitsche immer noch sehr engen Kontakt zu ihrem Ex-Freund Russell Simmons pflegt. Der 59-jährige Produzent hatte ihr zum Geburtstag einen goldenen „Freundschaftsring“ von Cartier geschenkt. Vielleicht ist die Karriere also gar nicht schuld am Liebes-Aus…