Guido Maria Kretschmer: Auto mit allen Geschenken geklaut

Spätestens durch Sonya Kraus wurden wir noch einmal ermahnt, dass sich auch Diebe offenbar ein Weihnachtsfest mit vielen Geschenken machen wollen. Und so erwischt nun auch Guido Maria Kretschmer.

Guido Maria Kretschmer fürchtet sich vor Regalen
Guido Maria Kretschmer fürchtet sich vor Regalen Foto: GettyImages/Anita Bugge

Und der Diebstahl hat es richtig in sich.

Zum einen geht es bei ihm durch den geklauten Wagen richtig ins Geld. Die Limousine liegt neu bei rund 120.000 Euro. Autsch!

Was aber richtig wehtut sind die Geschenke. Alle Weihnachtsgeschenke befanden sich noch im Kofferraum. Und da ist es weniger der Geldwert, der ihm Kopfzerbrechen bereitet. "Jetzt gibt es Heiligabend nichts. Ich schaffe es nicht mehr, neue Präsente zu kaufen", erklärt er der Bild.

Immerhin ist der Modeschöpfer gut versichert und so hält sich wenigstens der finanzielle Schaden in für ihn überschaubaren Grenzen. "Aber es ist trotzdem nicht schön", grummelt er und fordert Vergeltung: „Ich hoffe, dass die Diebe schnell gefunden werden und in den Knast einziehen ...“

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.