GZSZ-Gerner: Ausstiegs-Schock! Wolfgang Bahro verrät die Gründe

Seine Fans kennen jede Tragödie, jeden Skandal und jede Liebelei rund um Jo Gerner. Kein Wunder, gehört er doch von Anfang an fest zu GZSZ. Doch nun spricht Wolfgang Bahro plötzlich von Ausstieg. 

Wolfgang Bahro
TVNOW / Rolf Baumgartner

Kein Bösewicht ist so beliebt wie Jo Gerner. Dem Rechtsanwalt verzeihen GZSZ-Fans jede Intrige, kein Komplott bezwingt ihn – und das seit nunmehr 28 Jahren. Mittlerweile ist die Serienfigur für viele so gegenwärtig, dass Schauspieler Wolfgang Bahro auf der Straße auch mal verwechselt und angepöbelt wird. Dabei ist der Darsteller privat ein echter Sympathieträger. Und zugegeben: Selbst Jo Gerner muss man doch irgendwie gernhaben! Deshalb wäre es für die Fans auch ein Drama, auf das GZSZ-Urgestein zu verzichten. Doch nun spricht der Schauspieler plötzlich tatsächlich von Abschied...

"Ich habe schon öfter mal gedacht, dass ich die Produktion verlasse – aber nicht, weil ich die Nase voll habe von Gerner. Sondern weil ich dachte, dass die Geschichte nicht überzeugend war oder so überzogen, dass sie die Figur kaputt macht", verriet Wolfgang Bahro gegenüber "Bunte.de". Denn der 59-Jährige hat klare Vorstellungen von seiner Serienrolle. "Ich wollte auf keinen Fall, dass die Figur Gerner bloßgestellt oder diskreditiert wird, nur damit eine Geschichte funktioniert", betont er.

Wann steigt Jo Gerner bei GZSZ aus?

Bislang sah er sich jedoch noch nicht zu dem drastischen Schritt gezwungen, die Soap zu verlassen. Seinen Prinzipien will er allerdings auch in Zukunft treu bleiben.

„Bevor die Figur kaputt gemacht wird, steige ich lieber aus.“
Wolfgang Bahro

Aber nun steht für Wolfgang Bahro privat erstmal ein großes Ereignis bevor: Der GZSZ-Star feiert eam 18. September seinen 60. Geburtstag. Angst vor der großen Null hat er allerdings nicht. "Ich werde gern älter, weil einfach auch die Alternative fehlt. Im Kopf fühle ich mich deutlich jünger als wenn ich mich im Spiegel betrachte, aber im Durchschnitt kann ich wirklich nicht klagen", verriet der Gerner-Darsteller nun gegenüber RTL. Und den Beginn des neuen Jahrzehnts läutet er mit einem großen Ereignis ein: Seine Biografie "Immer wieder Gerner" (Wolfgang Bahro mit Andreas Kurtz: „Immer wieder Gerner“ 19,99 €, riva Verlag) ist gerade erschienen. Für die Fans eine tolle Möglichkeiten, das GZSZ-Idol noch besser kennenzulernen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';