Herzogin Meghan: Gerichtsbeschluss gegen ihren Vater Thomas Markle

Es vergeht kein Tag ohne eine neue Schlagzeile um Herzogin Meghan. Doch jetzt sorgt ausgerechnet ihr Vater Thomas Markle für einen heftigen Skandal!

Herzogin Meghan
Foto: IMAGO / PPE

Thomas Markle ist kein Neuling, wenn es um Skandale geht. Der Vater von Herzogin Meghan hat bereits vor der Hochzeit mit Prinz Harry für viele peinliche News gesorgt. Er konnte einfach nicht aufhören, immer wieder Interviews über seine berühmte Tochter zu geben.

Nun steht er wieder in den Schlagzeilen...

Thomas Markle: Einstweilige Verfügung gegen Herzogin Meghans Vater

Der Journalist Jeff Rayner soll laut TMZ eine einstweilige Verfügung gegen Thomas Markle erwirkt haben. Jeff habe Angst davor, dass der 78-Jährige ihm etwas antun könnte, er soll deswegen sogar Angstzustände haben. "Da er 78 Jahre alt ist, erwarte ich, dass er eine Pistole oder eine andere Waffe nutzen wird", heißt es in dem Antrag.

Die Verfügung bezieht sich übrigens auf einen Abschnitt in dem Enthüllungsbuch "Revenge: Meghan, Harry and the War Between The Windsors" von Tom Bower. Darin wird Thomas zitiert, er wolle Jeff Rayner umbringen. Dort heißt es angeblich: "Ich will ihn zerstören. Wenn sie mir sagen, ich habe Krebs im Endstadium, dann werde ich ihn umbringen, weil ich nichts mehr zu verlieren habe."

Doch was ist zwischen den beiden vorgefallen? Thomas und Jeff sollen sich verabredet haben, die Paparazzi-Fotos vor Meghans Hochzeit zu inszenieren. Danach warf der Brite dem Journalisten vor, dies hätte seine Beziehung zu seiner Tochter zerstört. Im britischen TV erklärte er danach: "Ich bereue das, aber ich wurde von Jeff Rayner dazu gebracht, es war eine dumme Sache." Nun will er offenbar Rache, die Jeff fürchtet.

Die beiden werden wohl keine Freunde mehr...

Die schönsten Looks von Herzogin Meghan bekommt ihr im VIDEO:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link