Jessica Paszka: "Ich kann nicht mehr" - Sie ist völlig am Ende

Arme Jessica Paszka! Die sympathische TV-Schönheit leidet sehr unter ihrer Schwangerschaft.

Jessica Paszka
Foto: imago

Jessica Paszka und Johannes Haller erwarten derzeit ihr erstes gemeinsames Kind. Eigentlich ist die Freude groß, doch so langsam gerät die 30-Jährige an ihre Grenzen. Auf Instagram klagt sie ihren Fans nun ihr Leid...

Jessica hat schreckliche Schmerzen

"Ich kann nicht mehr. Ich laufe wirklich drei Treppen und ich sterbe. Wirklich. Ich habe solche Schmerzen in den Beinen, weil ich habe das Gefühl, ich bin voller Wasser", erklärt Jessica in ihrer Story." Doch damit nicht genug! "Dann habe ich Sodbrennen ohne Ende, ich trinke schon Milch wie eine Bekloppte, um das irgendwie wegzubekommen. Es ist richtig schlimm. Ich hatte zuvor noch nie mit Sodbrennen zu kämpfen gehabt. Ich finde es so unerträglich."

Allgemein sei sie einfach nur noch müde und kaputt. "Ich will nicht jammern, weil ich bin so ein positiver Mensch", schiebt sie bedrückt hinterher. Sie wolle nun versuchen, positiv zu bleiben und die letzten Wochen der Schwangerschaft zu genießen. "Aber ich wollte euch einfach nur teilhaben lassen, dass es gerade echt richtig schlimm ist", so Jessica.

Dritte Brust in der Schwangerschaft? Deshalb kann es dazu kommen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.