"Berlin - Tag & Nacht": Deshalb ist sexy JJ WIRKLICH ausgestiegen

Julia Jasmin Rühle aka Sexy JJ: Baby-Beichte

13.06.2018 > 07:40

© Facebook.com / Julia Jasmin Rühle

Durch „Berlin – Tag & Nacht“ wurde Julia Jasmin Rühle vor allem bekannt. Heute ist sie stolze Mutter, denn die Darstellerin hat eine zehnjährige Tochter.

Bei „Berlin – Tag & Nacht“ ist „Sexy JJ“ damals ausgestiegen, um mehr Zeit mit ihrer Tochter zu verbringen. Erst kürzlich feierte sie ein Liebes-Comeback mit ihrer ersten große Liebe Rene – wünscht sich die Ex-Soap-Darstellerin etwa weitere Kinde?

 

Keine Baby-Pläne mehr

"Sie ist ja mein einziger Goldschatz und das möchte sie auch bleiben. Da ist sie auch ganz eifersüchtig und sagt: ‘Mama aber keine Babys, keine Babys mehr.’ Sage ich: ‘Nein, nein.’", sagt Julia Jasmin Rühle gegenüber „Promiflash“.

Die Familienplanung scheint für Julia Jasmin Rühle damit komplett abgeschlossen zu sein, denn Nachwuchs ist definitiv nicht mehr geplant. Und auch ihr Töchterchen will kein Geschwisterchen.

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion