Jocelyn Wildenstein Freund Llloyd

Jocelyn Wildenstein: Katzenfrau attackiert Freund mit Schere

09.12.2016 > 08:17

© Getty Images

Drama in der High Society: Die Milliardärin Jocelyn Wildenstein, bekannt als "Katzenfrau", hat ihren Freund Lloyd Klein mit einer Schere attackiert und schwer verwundet.

Die OP-süchtige Society-Lady und der Designer sollen in ihrem Apartement im "Trump Tower" in New York in Streit geraten sein. Die Auseinderansetzung eskalierte derart, dass die 76-Jährige gegen 1.30 Uhr zu einer Schere griff und auf Klein losging. Er erlitt Schnittverletzungen im Gesicht und auf der Brust.

Der 49-Jährige konnte die wütende Katzenfrau jedoch bezwingen und sperrte sie in einen Schrank. Anschließend alarmierte er die Polizei, die Jocelyn umgehend verhaftete. Inzwischen ist sie jedoch wieder auf freiem Fuß. Allerdings wird gegen sie wegen schwerer Körperverletzung ermittelt.

Ob die Beziehung der beiden damit nun Geschichte ist, ist jedoch nicht bekannt...

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion