Joelina Drews: Liebes-Hölle! Wie konnte sie das nur ertragen?

Dass betrogene Frauen fantasievolle Vergeltung üben, kommt öfter vor. Meist richtet sich der Hass allerdings auf die männerstehlende Rivalin. Nicht so bei Drews-Tochter Joelina. Die Sängerin drehte den Spieß kurzerhand um – und schlug ihren Liebesschuft-Ex mit seinen eigenen Waffen…

Joelina schlug zurück

"Eine Woche später hat mich dann noch via Instagram eine weitere angeschrieben." Ein guter Grund, drei Tage lang mit Schnulzenfilmen und Schoko-Eis durchzuheulen, sollte man meinen. Doch Joedy wollte lieber süße Rache als süßen Seelentrost. "Wir haben uns getroffen und haben alles abgeglichen. Und dabei festgestellt, dass er dreigleisig gefahren ist. Da wussten wir aber noch nicht von den anderen Girls…" Unfassbar: Der Liebesschuft betrog nicht weniger als neun Frauen! Und versuchte dann auch noch, sich herauszureden: "Er hat sich als Opfer dargestellt." Für die Sängerin war klar: Der kommt nicht ungeschoren davon! "Ich habe die Mädels gefragt, ob sie bei meinem neuen Song mitwirken wollen. Vier davon haben sich bereit erklärt und in meinem Video mitgespielt. Eine davon ist jetzt meine allerbeste Freundin." Autsch, das muss ihrem Ex richtig bitter aufgestoßen sein. Aber Vergeltung sei nicht ihr Hauptanliegen gewesen, beteuert Joedy. "Wir wollten ein Statement setzen, dass Mädels zusammenhalten und sich nicht bekämpfen sollen. Es ist doch viel schöner, sich gegenseitig zu unterstützen."

Während Joelina ein wahres Liebes-Trauma durchlebte, schwebt Beatrice Egli endlich wieder im Glück!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.