Joshua Kimmich Freundin: So eroberte Lina Meyer sein Herz

InTouch Redaktion
So eroberte Joshua Kimmichs Freundin Lina Meyer sein Herz
Foto: Getty Images

Als Lina Meyer einen Job im Ticket- und Fanshop des RB Leipzig annahm, hätte sie wohl niemals gedacht, dass sie irgendwann die Freundin von Joshua Kimmich werden würde. Doch genau dort lernten die beiden sich vor einigen Jahren kennen und lieben. Zunächst führten Joshua und Lina eine Fernbeziehung – er lebte in München und sie in Leipzig. Über 400 Kilometer trennten den Kicker und seine Liebste! Sie blieben jedoch stark und wohnen heute gemeinsam in der bayrischen Landeshauptstadt. Bevor Lina ihre Koffer packte und zu Joshua zog, musste sie allerdings noch ihr Staatsexamen beenden.

 

Sie eroberte Joshua Kimmichs Herz

Mit ihrer lockeren und coolen Art schaffte es die Juristin, das Herz des 23-Jährigen zu erobern. Schon beim ersten Blick auf sie wird klar, dass Lina Meyer keine gewöhnliche Spielerfrau ist. Auf ihrem linken Unterarm trägt sie ein großes Tattoo mit Engelsflügeln, Schwalben und arabischen Schriftzeichen. Und das sind nicht die einzigen Motive, die sie auf der Haut trägt! Von Glitzer und Glamour scheint die 26-Jährige allerdings nicht viel zu halten. Sie überzeugt mit einem lässigen, coolen Style und legt keinen großen Wert auf teure Markensachen. Ein großer Pluspunkt für Joshua, der sich in die sympathische und normale Art seiner Freundin verliebt hat.

 

Keine Lust auf Glitzer und Glamour

Bei der Meisterschaftsfeier des FC Bayern München legte Joshuas Freundin einen besonders coolen Auftritt hin. Sie entschied sich für ein knallrotes Sommerkleid und weiße Badelatschen. Wie „Bild“ berichtet, schwang sie sich dann auf ihr BMX-Fahrrad und fuhr am Nockherberg vor. Besonders die Sicherheitsleute schienen von der bodenständigen Ankunft der hübschen Frau überrascht gewesen zu sein. Viele Spielerfrauen mögen es lieber glamouröser und fahren in teuren Autos zu wichtigen Events. Lina stellte ihr Fahrrad am Eingang der Veranstaltung ab und durfte erst nach einem Hinweis ihres prominenten Freundes an den Security-Kräften vorbei.

 

Er kann sich immer auf ihre Unterstützung verlassen

Lina hält sich lieber im Hintergrund und möchte nicht unbedingt im Rampenlicht stehen. Obwohl sie kein Problem mit der Öffentlichkeit hat, ist sie auf dem Boden geblieben und verbringt mit ihrem Schatz lieber einige private Stunden. Traute Zweisamkeit ist beiden sehr wichtig. Trotzdem unterstützt die gebürtige Leipzigerin ihren Kicker wo sie nur kann und sitzt bei fast all seinen Spielen im Zuschauerraum. Auch bei der Weltmeisterschaft 2018 wird Lina wahrscheinlich mit dabei sein und Joshua anfeuern. Ihre Bodenständigkeit und bedingungslose, unkomplizierte Liebe ist genau das, was der Fußballspieler aus Rottweil sich schon immer gewünscht hat. Hach!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken