Kate Beckinsale zeigt sich mit neuem 21-jährigen Freund

Kate Beckinsale zeigt sich mit neuem 21-jährigen Freund - Tja, da kommt es Kate Beckinsale doch mal wirklich zugute, dass sie nun wirklich nicht so aussieht, als sei sie schon 43 Jahre alt. Sie wurde von Fotografen erwischt, wie sie mit dem 21-jährigen Nachwuchsschauspieler Matt Rife knutscht.

Kate Beckinsale
Foto: getty

Angeblich soll es bei den beiden sogar etwas Ernstes sein. 

Laut Insidern von "Entertainment Tonight" seien die beiden sogar schon ein Paar. Ein gemeinsamer Freund habe die beiden einander vorgestellt und es habe direkt gefunkt. Seither würden sie sich immer wieder treffen und wie man auf den Fotos sieht, scheinen sie auch bis über beide Ohren verliebt zu sein. Die Frage ist natürlich, ob die Beziehung bei dem Altersunterschied bestand haben kann. Immerhin ist Matt Rife gerade erst volljährig. 

Immerhin haben sie die nötige Unterstützung aus Kates Umfeld: „Alle aus Kates Umfeld lieben Matt und unterstützen ihre Beziehung. Er ist ein toller Mann und er macht sie sehr glücklich. Für sein Alter ist er sehr reif. Kates gesamte Familie mag ihn sehr.“

Die Frage ist aber, wie es Lily Mo, die Tochter von Kate Beckinsale, sieht. Die ist nämlich nur drei Jahre jünger, als der Neue ihrer Mama. Sie stammt aus der Beziehung von Kate Beckinsale und Michael Sheen. Mit ihm war sie sieben Jahre zusammen. Noch länger war Kate Beckinsale  mit Regisseur Len Wiseman zusammen. Doch nach 13 Jahren war auch diese Liebe vorbei. Die Beziehung mit Matt Rife ist die erste, bei der es einen deutlichen Altersunterschied zwischen Kate und ihrem Partner gibt.