Keith McCants: Der Football-Star ist tot

Keith McCants ist tot. Von dem Sportler müssen sich die Fans nun verabschieden: Der Football-Star starb im Alter von 53 Jahren...

Keith McCants ist tot
Foto: imago

In den vergangenen 30 Jahren hat sich Keith McCants einen großen Namen beim Football gemacht und war in dem Sport sehr erfolgreich. Schon während der High School interessiert er sich sehr für den Sport. In die NFL schaffte er es dann 1990.

Er wurde tot in seiner Wohnung aufgefunden

Nun wurde er tot in seiner Wohnung aufgefunden, wie mehrere Medien berichten. Zuvor konnten ihn seine Angehörigen nicht erreichen. Derzeit wird es nicht ausgeschlossen, dass er ab einer Überdosis starb. "Ich habe über 183 Pillen die Woche genommen ohne zu wissen, welche Nebenwirkungen diese auf meine Nieren haben", sagte er damals mal in einem Interview mit "Vice Sports". Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und will nun die Todesursache klären.

In der NFL sehr erfolgreich

Von 1990 bis 1995 war bei den Tampa Bay Buccaneers, die Houston Oilers und die Arizona Cardinals sechs Jahre lang Linebacker in der National Football League. Angehörige, aber auch Fans und Kollegen reagierten fassungslos auf die Todesnachricht und haben in den sozialen Netzwerk ihr Beileid ausgesprochen.

2021 sind weitere Stars von uns gegangen - mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.