Let's dance-Profi Christian Polanc hatte früher Übergewicht!

Er ist in Topform und hat einen richtig heißen Body. Das war allerdings nicht immer so.

Let's dance-Profi Christian Polanc hatte früher Übergewicht!
Let's dance-Profi Christian Polanc hatte früher Übergewicht! Foto: facebook.com/christian_polanc

"Let's dance"-Profi Christian Polanc hatte früher Übergewicht.

Der Profitänzer erklärt RTL gegenüber: "Ich hab mich als Kind total schlecht ernährt. Ich war viel alleine zu Hause und habe unglaublich viele Süßigkeiten gegessen, das ist die schlichte Wahrheit." Doch dann kam er zum Tanzen, wenn auch nicht ganz freiwillig: "Meine Freunde haben dann alle einen Tanzkurs gemacht und meine Mutter hat mich unter Androhung von Taschengeldentzug gezwungen, auch hinzugehen "

Wider Erwarten fand Christian Polanc großen Spaß am Tanzen und er blieb am Ball: "Ich habe mich damals um 180° verändert. Nicht nur das Äußere, ich wurde einfach ein ganz anderer Mensch. Man hat dann relativ schnell gemerkt, dass ich Talent habe, aber mir wurde dann auch gesagt, dass ich einfach zu spät angefangen habe. Ich hab dann sieben Mal die Woche vier bis fünf Stunden am Tag trainiert."

Von seinem Übergewicht blieb da natürlich nicht mehr viel übrig. Aus dem einstigen Pummelchen wurde ein selbstbewusster Tänzer. Manchmal wissen Mütter eben doch, was richtig für ihr Kind ist...