Lippen unterspritzt: Liz Kaeber gesteht Gang zum Beauty-Doc

Lippen unterspritzt: Liz Kaeber gesteht Gang zum Beauty-Doc

26.11.2016 > 16:51

© Facebook / Liz Kaeber

Also doch!

Schon vor einiger Zeit wurde gemunkelt, dass Liz Kaeber dem Schönheits-Doc unbemerkt einen Besuch abgestattet hatte - die Lippen der ehemaligen Bachelor-Kandidatin schienen auf einmal praller denn je...

Im Interview mit Promiflash sprach die schöne Blondine jetzt erstmals ganz offen über ihrem Eingriff und gestand: "Ich habe mir meine Lippen machen lassen."

Ihre Entscheidung zum Lippen-Aufspritzen habe sich die 24-Jährige dabei nicht leicht gemacht:

"Da fragen mich auch immer viele. Ich habe es vor ganz langer Zeit gemacht und ich muss dazu sagen, ich habe mir das sehr stark durch den Kopf gehen lassen, ob ich das mache oder nicht", erklärte die Blondine.

Angst vor Schmerzen brauchte Liz immerhin nicht zu haben:

"Es ist eine Unterspritzung und es ist jetzt auch nicht groß schmerzhaft, aber da hat jeder ein anderes Schmerzempfinden!", schilderte sie weiter.

Auch wenn die Blondine mit dem Ergebnis ihres Eingriffs happy ist - weitere Beauty-Prozeduren sollen erstmal nicht folgen:

"Ich habe es einmal machen lassen und bin absolut zufrieden. Das ist jetzt aber auch schon ein halbes Jahr her und ich würde es jetzt auch nicht noch mal machen. Wenn es so bleibt, dann bin ich zufrieden. Also noch größer nicht."

 
TAGS:
Lieblinge der Redaktion