LL Cool J macht Stunts selbst

Ll Cool J ist entschlossen, all seine Stunts bei "Ncis: Los Angeles" selbst zu machen - weil er sicherstellen will, dass die TV-Serie echt aussieht. Der Rapper und Schauspieler ist in der Serie neben Chris O'Donnell als Special Agent zu sehen.

LL Cool J macht Stunts selbst

Er hat zwar ein Stuntdouble am Set des "Navy CIS"-Spinoffs, führt aber so viele Actionszenen wie möglich selbst aus. LL Cool J zu Digital Spy: "Ich habe ein Stuntdouble, aber ich mache gern viele der Stunts selbst, weil ich denke, dass die Leute sehen können sollten, dass ich es mache. Solange ich nicht unter einem Fallbeil liege oder von einem Pferd ins Gesicht getreten werde, werde ich die Stunts machen. Ich werde den Stuntman die bösen Sachen machen lassen, aber ich mache gern, was ich kann. Ich hoffe, dass ich in zwei Jahren in großartiger Form sein werde, damit ich noch mehr Stunts und Actionszenen machen kann. Mir gefällt dieser Aspekt der Serie sehr." © WENN