Louis Tomlinson und Danielle Campbell haben sich getrennt

InTouch Redaktion
Louis Tomlinson und Danielle Campbell haben sich getrennt
Foto: WENN

Es sind harte Zeiten für "One Direction"-Star Louis Tomlinson. Erst im Dezember musste er den Tod seiner geliebten Mutter Johannah Deakin verkraften. Jetzt ist auch noch die Beziehung von ihm und seiner Freundin Danielle Campbell gescheitert.

 

Louis Tomlinson und Danielle Campbell wollen Freunde bleiben

Seit November 2015 waren Louis Tomlinson zund Danielle Campbell ein Paar. Und die beiden hatten damals keinen einfachen Start: Denn als sie sich verliebten, erwartete der Sänger ein Kind von einer anderen, Briana Jungwirth. Ihrer Liebe hat dies damals aber nicht geschadet. Ein Happy End gibt es aber trotzdem nicht. „Danielle und Louis haben sich entschieden, getrennte Wege zu gehen, aber sie verstehen sich noch gut. Sie sprechen miteinander und sind auch nicht aufeinander böse. Es ist traurig, denn Danielle war in den letzten Wochen die ganze Zeit für Louis da, aber manchmal klappt es mit der Beziehung dann einfach nicht mehr“, verrät ein Insider gegenüber "The Sun".

 

Louis Tomlinson ist nach dem Tod seiner Mutter in ein tiefes Loch gefallen. Doch Danielle ließ ihren Freund nicht alleine. Sie war für ihn da, gratulierte ihm sogar noch Ende Dezember ganz öffentlich und voller Liebe zum Geburtstag. Wieso die Liebe am Ende dann aber doch scheiterte, ist nicht bekannt....

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken