intouch wird geladen...

Lukas Podolski, Miroslav Klose und Jerome Boateng feiern mit ihren süßen Kindern

Wir haben geschrien und gejubelt. Nach 120 Spielminuten wurden wir erlöst.

undefined WM 2014: Die Kinder der DFB-Spieler
Lukas Podolski, Miroslav Klose und Jerome Boateng feiern mit ihren süßen Kindern getty

Deutschland ist Weltmeister! Für die Spieler geht ein Traum in Erfüllung. Bei der Party auf dem Spielfeld stürmen nicht nur die anderen Teammitglieder und Spielerfrauen das Feld, sondern auch die Kids der Kicker.

Als Miroslav Klose seine beiden Söhne Luan und Noah und seine Frau Sylwia Klose in den Arm nahm, flossen die Tränen. So lange musste der Rekord Torschütze auf diesen WM-Traum warten. Das schienen auch seine Jungs zu wissen, die ihm wie aus dem Gesicht geschnitten sind.

Auch Louis Podolski ließ es mit Papa Lukas und dem Rest der Mannschaft krachen, war voll dabei und feierte selbst richtig mit. Der kleine Wirbelwind hielt auch die anderen Spieler auf Trab und wurde von Papas Kollegen mächtig bespaßt.

Etwas schüchterner waren die beiden zuckersüßen Töchter von Jerome Boateng. Die kleine Soley und Lamia waren bei dem ganzen Trubel noch erst noch ein wenig schüchtern, später übernahmen aber auch sie das Rasenkommando und Torschütze Mario Götze musste ran und die kleinen Damen huckepack über das Feld tragen.

Da wird ganz schnell klar, für wen die Jungs dieses Finale gewonnen haben.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';