Massimo Sinató & Amira Pocher: Jetzt platzt es aus ihnen heraus!

Amira Pocher und Massimo Sinató haben am Freitag die Wildcard für die nächste "Let's Dance"-Runde bekommen. Die beiden können es immer noch nicht fassen.

Amira Pocher und Massimo Sinató
Foto: RTL/ Stefan Gregorowius

Endlich heißt es wieder "Let's Dance"! Dieses Jahr wollen u.a. Amira Pocher und Massimo Sinató die Zuschauer vom Hocker reißen. Die Chancen stehen ziemlich gut. In der ersten Show haben die beiden bereits das Direktticket in die nächste Runde erhalten...

Auch interessant:

Für Amira Pocher war es "eine Achterbahn der Gefühle"

Amira und Massimo bekamen sich nach der Kennlernshow vor Freude gar nicht mehr ein. "Also dieser Abend, das war so eine Achterbahnfahrt der Gefühle", erzählte Amira im Interview mit Frauke Ludowig. Und auch Massimo schwärmte: "Sie ist natürlich eine sehr emotionale und leidenschaftliche Tänzerin und sie hat einen tollen Ausdruck."

Doch auf die faule Haut wollen sich die beiden deswegen nicht legen. "Die Wildkarte ist natürlich auch Druck. Wir müssen jetzt hart arbeiten und uns die Anrufer weiterhin hart verdienen", so Massimo weiter. Ob ihnen das gelingen wird? Das erfahren wir nächsten Freitag um 20:15 Uhr bei RTL...

Sendung verpasst? Die neue Folge von "Let's Dance" könnt ihr HIER bei RTL+ streamen.*

Was waren die größten "Let's Dance"-Skandale? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link