Matthias Reim: Große Trauer! Sein Vater ist verstorben

Matthias Reim in großer Trauer! Denn sein Vater Georg Friedrich Reim ist verstorben.

Matthias Reim
Foto: Imago / Harald Deubert
Auf Pinterest merken

Hinter Matthias Reim liegt eine schwere Zeit. Der Schlagersänger hatte zuletzt mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, die sogar dazu führten, dass sich der Vollblut-Musiker eine Bühnen-Auszeit nehmen musste. Inzwischen ist der 65-Jährige wieder auf den Beinen und gibt vor seinem Publikum wieder Vollgas. Doch nun wurde Matthias Reim von dem nächsten Schicksalsschlag ereilt: Sein Vater ist verstorben!

Matthias Reim trauert um seinen Vater!

Große Trauer im Hause Reim! Wie die hessische Nachrichtenseite "hna.de" berichtet, soll Georg Friedrich Reim, der Vater von Matthias Reim, im Alter von 94 Jahren verstorben sein. Im Gegensatz zu seinem Sohn lebte der ehemalige Schuldirektor der Homberger "Theodor-Heuß-Schule", die er 22 Jahre lang (von 1969 bis 1993) führte, zurückgezogen und abseits des Rampenlichts. Dennoch widmet "hna.de" dem Schulleiter nun einen Nachruf für seinen Verdienst an der Schule. Dort wird der Vater von Matthias Reim als fairer und beliebter Lehrer beschrieben: "Reim verschaffte sich als Schulleiter so bei den Schülern großen Respekt, wurde aber von etlichen Schülern gemocht, weil er fair in seiner Notengebung war."

Nun heißt es für Sohn Matthias Abschied nehmen. Bereits 2021, während der Corona-Pandemie, erzählte der "Verdammt, ich lieb‘ dich"-Interpret in einem Interview gegenüber "Gala", wie sehr ihm sein Vater am Herzen liegt: "Ich vermisse meinen Vater, er ist inzwischen 92 Jahre alt. Seit einem Jahr träumen wir davon, uns endlich wiederzusehen."

2012 musste sich der Schlagersänger bereits von seiner Mutter Renate verabschieden, die an einer Krebserkrankung verstarb. Nun muss Matthias Reim den nächsten Todesfall betrauern...

2023 sind bereits einige Promis von uns gegangen. Welche Stars verstorben sind, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Quellen

  • hna.de

  • gala.de

  • tz.de