Mesut Özil: Bewaffneter Raubüberfall auf den Sportler!

Was für ein Horror! Mesut Özil wurde Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls. Mitten auf der Straße kam es zu dem dramatischen Vorfal...

Mesut Özil
Mesut Özil Foto: Getty Images

Am Donnerstag gegen 17 Uhr fürchtete Mesut Özil um sein Leben, berichtet "Daily Mail". Zum Glück ist ihm aber nichts passiert...

Mesut Özil wurde überfallen

Mitten auf der Straße in London wurden Mesut Özil und sein Teamkollege Sead Kolasinac von einer Motorrad-Gang angegriffen. Die Männer waren mit Messern bewaffnet!

Die beiden Sportler wurden durch eine Straße in London gejagt, konnten aber zum Glück in ein Restaurant flüchten. "Es sah so aus, als würde Özil um sein Leben rennen", berichtet ein Augenzeuge. Was genau die Täter wollten, ist bisher nicht klar. Die Männer sind allesamt auf der Flucht.

Video des Überfalls aufgetaucht

Von dem Überfall gibt es sogar ein Video, das im Internet kursiert. Darin sieht man, wie Sead die Männer angreift. Später steigt er wieder in den Wagen und flüchtet mit Mesut Özil - die bedien schafften es bis zu einem türkischen Restaurant, in dem sie Schutz fanden. "Es war total verrückt und seltsam. Sein Auto stand leer mitten auf der Straße und die Türen standen offen. Özil sah sehr verängstigt aus", so der Augenzeuge weiter.

Ex-Freundin Mandy Capristo blamiert sich mit diesem Bild:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.