Michael Schumacher: Hurra, es ist soweit! Corinna liefert die Glücks-Nachricht!

Michael Schumachers Frau liefert neue Hinweise auf seinen Zustand – und schenkt den Fans damit Hoffnung! Mehr dazu erfahrt ihr in der Bildergalerie...

Corinna Schumacher ist endlich wieder glücklich
(1/5) Getty Images

Corinna Schumacher ist endlich wieder glücklich

Corinna Schumacher (49) wirkt ausgelassen wie lange nicht mehr. Fröhlich feiert sie den Formel-3-Sieg ihres Sohnes Mick (18). Michael (49) ist an diesem Tag nicht mit dabei. Doch bald schon könnte es so weit sein. Denn scheinbar geht es dem Rennfahrer doch besser, als bisher angenommen...

Bewegende Worte von Corinna
(2/5) Getty Images

Bewegende Worte von Corinna

Diesmal ist es Corinna selbst, die den entscheidenden Hinweis liefert: „Wir wissen alle, Michael ist ein Kämpfer“, schreibt sie in einem Brief an den Musiker Sascha Herchenbach (38). Er widmete seinem Idol Schumi einen bewegenden Song – mit dem Titel „Keep fighting“.

Corinna glaubt an ein Wunder
(3/5) Getty Images

Corinna glaubt an ein Wunder

Dass ihr Mann den Kampf zurück ins Leben nie aufgeben würde, daran glaubte Corinna bereits nach dessen Skiunfall 2013. Hat er ihn nun etwa gewonnen?

Ein enger Freund packt aus!
(4/5) GettyImages

Ein enger Freund packt aus!

Dafür sprechen jedenfalls neue Aussagen von seinem engen Freund Jean Todt (72): „Ich besuche ihn mindestens zwei Mal im Monat“, erklärt er. Warum sollte er das tun, wenn Schumi ihn nicht wahrnehmen würde? Zudem ist auf der Homepage des siebenfachen Weltmeisters neuerdings überall der Satz „Keep fighting“ (dt.: Kämpf weiter) zu lesen.

Michael Schumacher ist ein Kämpfer
(5/5) getty

Michael Schumacher ist ein Kämpfer

Es scheint, als wolle Corinna damit zeigen: Wir kämpfen weiter, Michael kämpft weiter! Verkündet sie auf diese stille Art und Weise etwa die Glücksnachricht? Es wäre eine wunderbare Überraschung für alle Fans – so kurz vor Schumis 50.!