Miley Cyrus: Heiße Affäre mit "Victoria's Secret"-Model Stella Maxwell

Wer sagt eigentlich, dass Victoria's Secret Models immer nur Leonardo DiCaprio daten dürfen? Und überhaupt: Wer sagt eigentlich, dass die Models der Kult-Unterwäsche alle auf Männer stehen?

Miley schnappt sich das Unterwäsche-Model
Foto: Instagram / Miley Cyrus

Zu Miley Cyrus' Glück tun das nicht alle. In einem eindeutigen Video von TMZ sehen wir, dass zwischen Miley und Model Stella Maxwell etwas läuft.

Auf den ersten Blick sieht es nur wie eine von Mileys Aktionen aus, um den Paparazzi ein bisschen was "Provokatives" zu bieten.

Auf einem Parkplatz stehen Miley und Stella eng umschlungen und schauen immer wieder zu den Kameras herüber. Dann fangen sie an sich zu Küssen. Damit hätte Miley Cyrus eigentlich die PR taugliche Aufnahme im Kasten. Doch die zwei Ladys küssen immer wilder und scheinen hier nicht nur eine Show für die Fotografen hinzulegen. Dann gehen sie richtig zur Sache und Mileys Hand wandert in die Unterhose von Stella. Kurz darauf gehen sie leider schon wieder auseinander, weil ein paar Männer um die Ecke kommen, die damit diese heiße Show unterbrechen.

Offenbar bahnte sich schon länger etwas zwischen den beiden an, denn schon vor Wochen postete Miley ein Bild mit Stella, versehen mit Herzchen in der Bildunterschrift.

Dass Miley Cyrus bisexuell ist, ist kein Geheimnis. Allerdings war bislang der Verdacht groß, dass das Outing des übersexten Ex-Teeniestars nur eine weitere PR-Maßnahme sei.