Natalie Cole nach Nieren-Transplantation wieder auf der Bühne

Natalie Cole hat am Mittwochabend die Fans begeistert, als sie nach einer erfolgreichen Nieren-Transplantation eine triumphale Rückkehr auf die Bühne gab. Die 59-jährige Sängerin performte im Hollywood Bowl in Los Angeles und ging zu stehenden Ovationen auf die Bühne.

Natalie Cole nach Nieren-Transplantation wieder auf der Bühne

Cole kämpft gegen schlechte Gesundheit, seit 2008 Hepatitis C bei ihr diagnostiziert wurde. Während der Behandlung gegen die Lebererkrankung erlitt sie Nierenprobleme und musste drei Mal die Woche zur Dialyse. Im April sprach Cole öffentlich darüber, dass sie eine Nieren-Transplantation braucht, und ein Fan spendete ihr seine Niere - und gab ihr neuen Auftrieb. Vier Monate nach der Operation freut sich Cole auf eine noch lange Karriere, die vor ihr liegt. Während sie sich im vergangenen Monat auf die Show vorbereitete, sagte Cole der Online-Ausgabe der US-Zeitschrift "People": "Es ist bemerkenswert, was eine neue Niere mit deinem Leben macht. Ich habe keine Beschwerden. Ich bin ziemlich erstaunt. Ich arbeite an meiner Ausdauer." Cole sah gesund und munter auf der Bühne aus und trug einzigartige Kleider, die sie den Designer Lloyd Klein zu kreieren beauftragt hatte. © WENN