Natascha Ochsenknecht: Intime Beichte - Jetzt packt sie mit der Wahrheit aus

So privat hat man Natascha Ochsenknecht noch nie gesehen! Bei dem "Netflix"-YouTube-Talkformat "SEX/LIFE TALK" plaudert Natascha aktuell mit Gästen wie Leila Lowfires über ihr erstes Mal nach der Geburt sowie mit Toyah Diebel über ihren After Baby Body!

Im Interview mit "Intouch-Online" hat Natascha die Themen ihres Formats aufgegriffen und auch in ihr Privatleben ein paar neue Einblicke gewährt...

Natascha Ochsenknecht
Foto: Bluesparrow

Wie Natascha nun berichtet, ist sie Mami durch und durch! Nach der Geburt ihrer drei Kinder war sie deshalb auch im absoluten Mutter-Modus! Natascha erklärt: "Ich war tatsächlich 20 Jahre Mutter und Hausfrau. Nebenbei ab und zu mal gemodelt aber meistens Mama". Bereut hat sie diesen Schritt definitiv nicht! So hat sie sich auch nie After-Baby-Body-Druck gemacht...

Natascha war mit ihrem Körper immer zufrieden

"Ich habe alle drei Kinder lange voll gestillt und dadurch war ich schnell wieder wie vorher. Allerdings wäre es mir auch egal gewesen, ein paar Kilo mehr zu haben. Nicht jeder hat gute Gene", offenbart Natascha und ergänzt: "Ich hab nie darüber nach gedacht ob ich mich sexy fühle, während oder nach der Schwangerschaft. Es war mir wichtig, dass alles gut läuft und das Aussehen war Nebensache. Komplimente habe ich aber bekommen, muss also ok gewesen sein." Ehrliche Worte, die zeigen: Natascha war mit sich selbst stets im Reinen. So konnte sie ihre ausgeglichene Art auch an ihre Tochter Cheyenne weitergeben, die mittlerweile selbst Mami ist: "Cheyenne geht genauso entspannt mit Mavie um, wie ich mit ihr und ihren Brüdern. Es ist eine Selbstverständlichkeit mit allem was sie für ihr Kund tut und das war bei mir genauso. Kein Drama oder Hilflosigkeit, es läuft einfach locker flockig", beteuert Natascha über ihr Familienleben. Wo Natascha kann, steht sie ihren Kindern aber auch heute noch mit Rat und Tat zur Seite! So liebt sie es auch, Oma zu sein: "Natürlich ist es entzückend und ich genieße es die Kleine zu sehen. Oma zu sein finde ich großartig."

Wer noch mehr aus Nataschas Privatleben erfahren möchte, oder die Talkrunde von Natascha und ihren Gästen mitverfolgen möchte, sollte auf alle Fälle am 09.07. in die zwei neuen Folgen von "SEX/LIFE TALK" reinschauen. Die Garantie für offenen Gespräche ist jedenfalls gegeben: "Alle waren unglaublich offen und ehrlich. Damit habe ich nicht gerechnet", verspricht Natascha über ihre Format.

Wie goldig! Unsere Stars schweben im absoluten Familienglück:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.