Neuer Look! So krass hat sich DSDS-Nevio verändert

Im Jahr 2006 wurde Nevio Passaro durch „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt. Nicht nur musikalisch, sondern auch seinen Look hat er total verändert.

Neuer Look! So krass hat sich DSDS-Nevio verändert
Neuer Look! So krass hat sich DSDS-Nevio verändert Foto: InTouch Online

Bei DSDS hatte Nevio noch lange Haare, doch die sind Geschichte. Obendrein zeig er sich so fit, wie noch nie zuvor und er trägt einen Vollbart. Ein paar Kilos hat er auch abgenommen.

Mit seiner Single „Amore per Sempre” schaffte es Nevio Passaro nach DSDS auf Platz zwei der Charts. Nach der Castingshow hat der Sänger bis heute drei Alben in der italienischen Sprache rausgebracht. Das vierte Album steht schon länger in den Startlöchern – und zwar auf Deutsch. „Das wird mein erstes deutschsprachiges Werk und da freue ich mich sehr auf die Resonanz. Die Songs habe ich alle selber geschrieben“, erklärt Nevio Passaro in einem exklusiven Interview mit InTouch Online.

Nevio arbeitet nicht nur an seinem neuen Album, sondern gibt auch zahlreiche Auftritte. Erst am vergangenen Samstag stand der Sänger zum Festival der Einheit vor dem Brandenburger Tor. Vor hunderttausenden Menschen rockte er die Bühne.

Das Album ist nicht sein einziges Projekt, wie er uns verrät. „Ich bin bei einem Charity-Projekt dabei, wo es um Musikförderung von Menschen mit Behinderung geht. Auf diese Herausforderung freue ich mich. Ich plane natürlich auch, auf Tour zu gehen“, so Nevio. In der nächsten Zeit dürften wir also so einiges von dem Frauenschwarm hören.