Nevio Passaro: Schock-Diagnose für den DSDS-Star!

InTouch Redaktion
Neuer Look! So krass hat sich DSDS-Nevio verändert
Foto: InTouch Online

Durch „Deutschland sucht den Superstar“ wurde Nevio Passaro bekannt. In der letzten Zeit ist es um den Sänger jedoch ruhig geworden – das hatte auch einen traurigen Grund: Der 38-Jährige musste sich einer Operation unterziehen.

Bei DSDS erreichte Nevio Passaro im Jahr 2006 den dritten Platz. Danach veröffentlichte der Deutsch-Italiener mehrere Singles – bis zu dem Moment, wo es plötzlich ruhig um ihn wurde. Der Sänger hat jetzt offenbart, weshalb er sich zurückgezogen hat: Er hatte einen Tumor!

 

Nevio Passaro war schwer krank

Deshalb musste er sich einer Operation unterziehen. Davor hatte er noch ein Video veröffentlicht, wo er eine längere Auszeit aufgrund gesundheitlicher Probleme ankündigte – was er jedoch genau hatte, war zu dem Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Gegenüber „Promiflash“ sagte er, dass er einen Tumor hatte. "Ich war mir nicht sicher, wie lange mich das außer Gefecht setzen würde, deshalb das Video. Auch die Ärzte sagten mir, ich müsse mich eher auf eine lange Pause einstellen", erzählt Nevio Passaro. Wo genau der Tumor war, hat er nicht verraten. Der Ex-DSDS-Kandidat will jetzt wieder durchstarten und veröffentlicht am 6. Juli seine neue Single „Alles in allem“.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken