Nicole Kidman & Keith Urban: Ständchen mit Schätzchen

Nicole Kidman und Keith Urban haben sich gemeinsam hinters Mikrofon geklemmt und zusammen ein Duett geschmettert. Nicole Kidman & Keith Urban: Ständchen mit Schätzchen
Nicole Kidman & Keith Urban: Ständchen mit Schätzchen Foto: GettyImages

Nicole Kidman und Keith Urban haben sich gemeinsam hinters Mikrofon geklemmt und zusammen ein Duett geschmettert.

Kate Moss jammert seit Jahren, sie wolle endlich mit ihrem "The Kills"-Rocker-Freund Jamie Hince auf die Bühne stiefeln und ein Duett schmettern. Geklappt hat es bis heute nicht. Was sie falsch gemacht hat, kann ihr vielleicht Showbiz-Kollegin Nicole Kidman verklickern: Die schaffte es nämlich gerade mit links, zusammen mit Ehemann Keith Urban zu performen!

Im Rahmen einer offiziellen Veranstaltung überraschte das Paar das Publikum mit einem Duett, dem "Men At Work"-Hit "Down Under" und ehrte damit den australischen Schauspieler Simon Baker. "Sein Name ist Simon Baker. Ein Surfer-Typ, Haus-Erneuerer. Es war ihm bestimmt ein Hollywoodschauspieler zu werden", trällerten Nicole und Keith gemeinsam ins Mikrofon, während der Country-Star auf seiner Gitarre klampfte und Nic außerdem eine kleine Tanzeinlage zum Besten gab.

So gut das Zusammenspiel auch klappte wiederholen wollen die beiden die Erfahrung als musikalisches Duo nicht: "Das war eine einmalige Sache", gab Nicole in einem Interview im Anschluss zu Protokoll. Ob Ehemann Keith das allerdings genauso sieht? Zuletzt schwärmte der noch in den höchsten Tönen von den Gesangsqualitäten seiner Herzdame: "Ich liebe es, mit ihr zu Hause zu singen (...). Ich denke, sie ist ziemlich musikalisch." Das schreit doch nach weiteren Duetten!

Wer sich selbst ein Bild machen möchte: Hier kann man sich das vermeintlich einmalige Duett von Nic und Keit anhören >>