Nicole Mieth: Trennung nach sieben Jahren!

Nicole Mieth: Trennung nach sieben Jahren!

13.06.2017 > 18:18

© Facebook/ Nicole Mieth

Sieben Jahre lang waren Dschungelcamp-Beauty Nicole Mieth und ihr Freund Kelvin happy. Jetzt verkündet die Schauspielerin traurige Neuigkeiten: Sie und ihr Freund haben sich getrennt!

 
 

Nicole Mieth: "Es hat einfach nicht mehr gepasst!"

Im Interview mit "Closer" ließ Nicole Mieth nun völlig überraschend die Bombe platzen: "Ich bin aus meiner Heimat weg und nach Wien gezogen. Bei mir steht jetzt alles auf dem Prüfstand." Und weiter: "Zwischen mir und Kelvin ist es aus. Es hat einfach nicht mehr gepasst." Eigentlich hatten die Fans des Ex-"Verbotene Liebe"-Stars endlich auf eine Verlobung gehofft, doch so schnell werden sie Nicole Mieth nicht im weißen Kleid zum Altar schreiten sehen. 

Die Schauspielerin ist traurig über die Trennung, doch sie ist gefasst! "Bei uns hat sich trotz der spannenden Entwicklung leider die Gewohnheit eingeschlichen. Ich denke, uns fehlte das gewisse Etwas, der letzte Schliff. Das ist über die Jahre leider verloren gegangen", erklärt sie gegenüber "Closer". Das Paar ist freundschaftlich auseinander gegangen, doch momentan haben sie keinen Kontakt. 

 

Nicole Mieth hat einen Neuen 

Nicole Mieth blickt jetzt jedenfalls nach vorne und hat auch schon einen neuen Mann an ihre Seite - zumindest beruflich! Sie wird in Zukunft mit ihrem Dschungelcamp-Kollegen Florian Wess auf der Bühne stehen. Mittlerweile wohnt sie auch mit ihm in einer Stadt. "Ich musste raus aus Stuttgart. Da waren zu viele Erinnerungen an ein Leben, das ich nun nicht mehr führe. In Wien kann ich mich ganz anders entfalten und meine kreative Seite ausleben - und es ist schön, dort schon ein bekanntes Gesicht zu haben", so Nicole Mieth weiter. 

TAGS:
Lieblinge der Redaktion