Orlando Bloom: Nackt und unzensiert - Penis-Bilder sorgen für Wirbel!

Orlando Bloom nackt sehen - davon träumen viele Frauen. Und der Hollywoodstar ist ja zum Glück kein Kind von Traurigkeit und präsentiert sich gerne leicht bekleidet.

Dabei bleibt ein legendärer Schnappschuss bis heute unvergessen...

Katy Perry & Orlando Bloom: Liebes-Comeback unter Palmen?
 

Katy Perry & Orlando Bloom: Liebes-Comeback unter Palmen?

 

Orlando Bloom: So selbstbewusst zeigt sich der Schauspieler!

Erst vor Kurzem postete Orlando Bloom ein Bild, dass ihn halbnackt und durchtrainiert zeigt. Ja, der Body kann sich wirklich sehen lassen! Kein Wunder, dass die Ladies da reihenweise ausflippen. "Was für ein toller Waschbrettbauch", "Katy Perry kann sich wirklich glücklich schätzen" oder "OMG, dein leckerer Körper, du bist wundervoll", schreiben sie zu dem heißen Schnappschuss. Und sie können sich freuen, denn so ein Bild ist keine Ausnahme! Immer wieder zeigt sich Brite mit freiem Oberkörper aus seinem Account. Doch damit nicht genug! Auch im Film lässt er gerne mal die Hüllen fallen…

 

Orlando Bloom: Nackt im Film

Orlando Bloom fühlt sich wohl in seiner Haut, und das sieht man auch sofort. Vor der Kamera blankziehen? Kein Problem für den "Herr der Ringe"-Star. In seinem Streifen "Zulu" sahen die Zuschauer Orlando Bloom schon in den ersten Minuten komplett nackt! Zumindest von hinten. Von vorne konnten die weiblichen Zuschauer keinen Blick erhaschen. Noch nicht! Denn ein ganz besonderer Urlaub des Hollywood-Schönlings änderte das!

Orlando Bloom: Nackt und unzensiert!
 

Orlando Bloom: Jetzt zeigt er alles - bei Instagram

 

Orlando Bloom: Nackt und unzensiert beim Paddeln

Nicht nur bei Instagram und Co. Können die Ladies Orlando Bloom nackt sehen. Auch privat mag er es unbekleidet. Legendär sind bis heute die Nacktbilder, die Orlando Bloom beim Paddeln zeigen! Mit baumelndem Penis hockt er entspannt auf einem Surfbrett, vor ihm sitzt seine Wieder-Freundin Katy Perry. Die beiden verbrachten einen romantischen Urlaub auf Sardinien. Paparazzi fotografierten natürlich sofort drauf los – und die Welt konnte den "kleinen Bloom" in voller Pracht sehen. Gestört hat es den 41-Jährigen nicht. Der paddelte seelenruhig weiter und ließ sich ablichten, wie Gott ihn schuf.

Auch nachdem die Nackt-Bilder von Orlando Bloom um die Welt gingen, war der Schauspieler immer noch entspannt. Obwohl er es doch lieber ungeschehen gemacht hätte. "Ich hätte mich niemals in diese Situation gebracht, wenn ich geahnt hätte dass das passieren würde. Ich wurde schon millionenmal fotografiert und habe eigentlich einen guten Radar. Wir waren fünf Tage ganz alleine. Es gab keine Möglichkeit, uns irgendwo zu erwischen. Ich fühlte mich so frei. Nun denn, was soll ich sagen? Man ist eben nie frei. Ha", lachte er im Interview mit "Elle". Man muss sowas eben mit Humor nehmen…

Die Bilder von Orlando Bloom – nackt und unzensiert – seht ihr hier im VIDEO: